A. Egger/M. Nohl: Micro-Inputs Veränderungscoaching
hinzugefügt: 3-08-2016
Die wichtigsten Modelle, Erklärungshilfen und Visualisierungen für das Coaching von Veränderungsprozessen
managerSeminare Verlags GmbH; Auflage: 1. Auflage 2016, 300 Seiten

ISBN-13: 978-3958910171

Einleitend stellen die Autorinnen die Phasen der Veränderungsarbeit vor. In den darauffolgenden Kapiteln werden diese unterschiedlichen Phasen genauer beschrieben. Die Struktur des Buches und die leserfreundliche Art der Textgestaltung unterstützen dabei, sich zum einen schnell in dem Buch zu orientieren und zum anderen die Inhalte anwendungsrelevant nachzuvollziehen.
Die Autorinnen stellen Interventionen aus verschiedenen Bereichen, wie dem NLP, dem Züricher Ressourcenmodell und der Transaktionsanalyse zusammen. Durch diese Mischung unterschiedlicher Ansätze bietet das Buch eine große Methodenvielfalt an. Jede Methode wird vorgestellt durch eine Kurzbeschreibung, der jeweiligen Vorgehensweise, dem Anwendungsgebiet mit passenden Beispielen, durch weiterführende Ideen und den entsprechenden Quellenangaben. Letzteres ist vor allem deshalb von Vorteil, da in einigen Fällen die theoretische Einführung recht knappgehalten wurde und es sich empfiehlt, weiterführende Literatur mit hinzuzuziehen, um die Methode kompetent anwenden zu können.
Ein großer Pluspunkt dieses Buches sind die umfangreichen Visualisierungen, die in dieser Form selten in den Mangerseminaren-Methodenbüchern zu finden sind. Die meisten Abbildungen bieten sich gleichzeitig als eine hervorragende Flipchart-Vorlage an und bringen so die theoretisch beschriebenen Methoden dem Leser schnell näher.
Ebenfalls positiv hervorzuheben sind die zahlreichen Beispiele, die dem Leser eine Idee für einen möglichen Anwendungskontext geben.
Mit dem sich im Klappentext befindlichen Zugangsdaten für die Onlinematerialien, können sich 14 Arbeitshilfen für die Praxis heruntergeladen werden.

Fazit:
Ein sehr hilfreiches Buch für Berater und Beraterinnen, die Ihre Klienten in Veränderungsprozessen professionell begleiten wollen.

Erschienen im managerseminare Verlag.

Rezension von Andrea Schlösser (Trainerin, Coach, Mediatorin und Supervisorin)
http://www.neurolines.de
http://www.sk-kompetenzentwicklung.de/