Zurück : Infocenter : Detailansicht
Lösungs- und ressourcenorientiertes Arbeiten mit
Ort
Seminarhaus Bernbruch/Grimma bei Leipzig

Termin
24.10. - 26.10.2013

Wie können Anteile/ Seiten eines Menschen (einschließlich symptomatischer Teile ) therapeutisch herausgearbeitet werden und für den jeweiligen Menschen zugänglich und handhabbar gemacht werden? Wie kann ein/e Klient/in in den Dialog mit den Teilen kommen und wie kann er/sie es schaffen, dass die Teile untereinander kommunizieren? Wie kann er/sie die Kommunikation der Teile moderieren? So könnte es möglich sein, dass Klient/in sich nicht mehr so von bestimmten Seiten dominiert fühlt. Die Selbstbewusstheit kann sich entwickeln.

Kontakt
FamThera Institut für Familientherapie und systemische Beratung e.V.
Lauterbacher Str. 22
04668 Grimma OT Bernbruch
Fon: 03437 / 762871
Fax: 03437 / 702876
e-mail: fam.thera@t-online.de