Zurück : Infocenter : Nachricht
Studiengang Transdiziplinäre Frühförderung startet an der MSB Medical School Berlin
hinzugefügt am 20-07-2012 von Martin
Die MSB Medical School Berlin ist eine private, staatlich anerkannte Hochschule für Gesundheit und Medizin mit Sitz in der Hauptstadt
Berlin. Sie ist Teil eines Hochschulverbundes mit der BSP Business School Berlin Potsdam und der MSH Medical School Hamburg. Nach der
Erfolgsgeschichte der MSH Medical School Hamburg wird das Studienkonzept auch an der MSB fortgesetzt.


Ab dem Wintersemester 2012/13 bieten wir an der MSB mit dem Studiengang Transdiziplinäre Frühförderung eine disziplinübergreifende akademische Grundausbildung mit dem Fokus auf frühkindliche Entwicklungsförderung an.

Fachleute der Frühförderung sind Spezialisten für Kindesentwicklung in den ersten Lebensjahren und für die Stärkung der Bezugspersonen im Umfeld des Kindes. Der Bachelorstudiengang Transdisziplinäre Frühförderung bildet entsprechend akademische Fachpersonen aus, die Klein- und Vorschulkinder in ihrer Entwicklung fördern, ihre Eltern begleiten und eng mit anderen Berufsgruppen zusammen arbeiten.

Informationen zum Studiengang erhalten Sie von Frau Tina Trenkler unter 030-77205702.

Gern stehen wir Ihnen für Fragen in einem persönlichen oder telefonischen Beratungsgespräch zur Verfügung.