Zurück : Infocenter : Nachricht
Stadt München sucht pädagogische Fachkräfte: KITA startet erste Ausbildungs- und Perspektivenmesse
hinzugefügt am 11-01-2016 von Warras
Am 2. und 3. Februar findet in der Alten Kongresshalle die erste "Ausbildungs- und Perspektivenmesse" der Landeshauptstadt München für den Geschäftsbereich KITA statt. Das Referat für Bildung und Sport will auch auf diesem Weg Fachkräfte für die vielseitigen Aufgaben in den Münchner Kitas gewinnen. Gleichzeitig informiert die Stadt München über weitere Einsatzmöglichkeiten in der städtischen Verwaltung.

Die Stellenangebote in und um die rund 450 städtischen Kindertageseinrichtungen als auch in der Verwaltung bei KITA sind vielfältig, abwechslungsreich und spannend. Die erste Ausbildungs- und Perspektivenmesse des Bereichs KITA der Stadt München richtet sich sowohl an Jugendliche wie an Erwachsene, die sich für den Erzieherberuf und seine Perspektiven interessieren. Studierende, die vor ihrem Berufspraktikum stehen, können so auf der Messe städtische Einrichtungen kennen lernen.

Zwei Tage lang geben Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus den städtischen Kindertageseinrichtungen und aus der Verwaltung einen Einblick in ihre tägliche Arbeit. Zusammen mit Expertinnen und Experten halten sie Vorträge über pädagogische Themen, Weiterbildungsund Karrieremöglichkeiten. In Workshops werden die Themen vertieft.

Auf dem Marktplatz präsentieren sich Ausbildungsinstitute, pädagogische Arbeitskreise, Fachberatungen, städtische Einrichtungen, Erzieherinnen und Erzieher, Kinderpflegerinnen und Kinderpfleger. Das Bildungskino zeigt zusätzlich Filme über das veränderte pädagogische Bildungsverständnis.

Start ist am Dienstag, 2. Februar um 13 Uhr. Eröffnet wird die Veranstaltung um 14 Uhr von Dr. Susanne Herrmann, Leiterin des Geschäftsbereichs KITA im Referat für Bildung und Sport der Stadt München. Daran schließt sich ein Impulsvortrag an. Maike van den Boom stellt die Frage: „Wo geht es zum Glück?“. Diskussionen auf dem Karrierepodium und andere interessante Vorträge folgen bis 19 Uhr.

Am Mittwoch, 3. Februar 2016 ist von 9 bis 14 Uhr geöffnet.

Mehr Details zum Programm finden Sie im Internet unter: http://www.erzieher-in-muenchen.de .

Informationen zum Veranstaltungsort gibt es unter: http://www.altekongresshalle.de