Zurück : Infocenter : Detailansicht
Radikalisierungsprävention mit männlichen Jugendlichen und jungen Erwachsenen
hinzugefügt am 11-03-2022
Ort
Video-Seminar

Termin
7. April 2022

Radikalisierungsverläufe von Jugendlichen sind nach wie vor eine Herausforderung in der pädagogischen Arbeit mit Jungen* und jungen Männern* und sind von Fachkräften oftmals schwer einzuschätzen. Wo ist der Unterschied zwischen gelebter Religiosität und einer sich anbahnenden Radikalisierung?

Das Video-Seminar unterstützt dabei, Radikalisierungsverläufe bei Jugendlichen besser einzuordnen und ihnen angemessen begegnen zu können. Es wird Hintergrundwissen über die verschiedenen Strömungen im Islam und verschiedene extremistische Strömungen vermittelt. Im weiteren Verlauf wird der Unterschied zwischen gelebter Religiosität und einer sich anbahnenden Radikalisierung aufgezeigt.
Referent: Numan Özer (180 Grad Wende , Köln).




Kontakt
Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie unter folgendem Link:

https://lagjungenarbeit.de/radikalisierungspraevention-mit-maennlichen-jugendlichen-und-jungen-erwachsenen