Start : Archiv : Allgemeine Erziehungswissenschaft
Fri, 24 May 2024 08:28:41 +0200
Eigler, Gunther: Aufsatz (Zeitschrift) (1983) https://doi.org/10.25656/01:29526
Pädagogische Teildisziplin: Allgemeine Erziehungswissenschaft
Pädagogische Teildisziplin: Pädagogische Psychologie
Allgemeine Erziehungswissenschaft
Das Thema „Lernen lehren“, jahrzehntelang als unwissenschaftlich verdrängt, kehrte in mehreren Schüben zurück, in der Lernpsychologie selbst, in den Genfer Lernuntersuchungen, in den elementaren Operationen Lompschers, die von nachhaltiger Wirkung auf die Problemlöseforschung und Teile der Lehr-Lern-Forschung waren. Aus der Sicht der Erziehungswissenschaft erscheint im Hinblick auf die weitere Arb...
Fri, 24 May 2024 08:19:13 +0200
Weinert, Franz E.: Aufsatz (Zeitschrift) (1983) https://doi.org/10.25656/01:29525
Pädagogische Teildisziplin: Allgemeine Erziehungswissenschaft
Pädagogische Teildisziplin: Sonstige
Allgemeine Erziehungswissenschaft
Fri, 24 May 2024 08:11:47 +0200
Morawietz, Holger: Aufsatz (Zeitschrift) (1983) https://doi.org/10.25656/01:29524
Pädagogische Teildisziplin: Allgemeine Erziehungswissenschaft
Pädagogische Teildisziplin: Empirische Bildungsforschung
Allgemeine Erziehungswissenschaft
Fri, 17 May 2024 11:02:27 +0200
Saldern, Matthias von: Aufsatz (Zeitschrift) (1983) https://doi.org/10.25656/01:29509
Pädagogische Teildisziplin: Allgemeine Erziehungswissenschaft
Pädagogische Teildisziplin: Sonstige
Allgemeine Erziehungswissenschaft
Bei der Interpretation menschlichen Verhaltens erlangen ökologische Variablen zunehmende Bedeutung. Eine dieser Variablen - das Sozialklima - reflektiert das subjektive Erleben schulischer Umwelt als Gemeinsamkeit zwischen den Schülern einer Klasse oder Schule. Das Sozialklima wurde vorwiegend durch Fragebogen erhoben. Die bisherigen Forschungsergebnisse zeigen, daß (a) der Einfluß des Lehrers und...
Fri, 17 May 2024 10:00:01 +0200
Tergan, Sigmar-Olaf et al.: Aufsatz (Zeitschrift) (1983) https://doi.org/10.25656/01:29505
Pädagogische Teildisziplin: Allgemeine Erziehungswissenschaft
Pädagogische Teildisziplin: Sonstige
Allgemeine Erziehungswissenschaft
Dargestellt werden neuere Ansätze zur Textverständlichkeit von Kintsch & Vipond (1979), Ballstaedt, Mandl, Schnotz & Tergan (1981), Groeben (1982), Amiran & Jones (1982). Im Unterschied zum traditionellen Verständnis von Textverständlichkeit als Eigenschaft des Textes stellen diese Ansätze die Interaktion von Verständnisvoraussetzungen des Lesers und Merkmalen des Textes heraus. Die Konzepte stell...
Fri, 17 May 2024 09:45:11 +0200
Poelchau, Heinz-Werner: Aufsatz (Zeitschrift) (1983) https://doi.org/10.25656/01:29504
Pädagogische Teildisziplin: Allgemeine Erziehungswissenschaft
Pädagogische Teildisziplin: Sonstige
Allgemeine Erziehungswissenschaft
Ausgangspunkt ist die Frage, ob die neueren Arbeiten zur Textverarbeitung für die Lehrwerkforschung und Lehrwerkgestaltung fruchtbar gemacht werden können. Dazu werden zunächst zwei Aspekte der Lehrwerkforschung aufgezeigt und begriffliche Abgrenzungen vorgenommen. Es zeigt sich, daß die Erweiterung des Konstruktgeflechts als Voraussetzung für eine theoretisch orientierte Lehrwerkerstellung sinnvo...
Tue, 14 May 2024 16:22:45 +0200
Wortmann, Kai: Aufsatz (Zeitschrift) (2020) https://doi.org/10.25656/01:23077
Pädagogische Teildisziplin: Allgemeine Erziehungswissenschaft
Pädagogische Teildisziplin: Bildungs- und Erziehungsphilosophie
Allgemeine Erziehungswissenschaft
Post-critical pedagogy is an attempt to step outside the endless repetition of critical research in education. 'Posting' critique and thereby posing the question of alternatives works against a stagnating tendency for current educational debates to appear unsatisfactory, paralysing, and tedious. This essay describes the limits of critical pedagogy and possibilities of a 'post-critical pedagogy'. ...
Sat, 04 May 2024 12:28:20 +0200
Tulodziecki, Gerhard: Aufsatz (Zeitschrift) (1982) https://doi.org/10.25656/01:29500
Pädagogische Teildisziplin: Allgemeine Erziehungswissenschaft
Pädagogische Teildisziplin: Sonstige
Allgemeine Erziehungswissenschaft
Der Beitrag geht der Frage nach, welche Bedeutung verschiedene empirische Forschungsverfahren für die Unterrichtswissenschaft haben. Zunächst wird die manchmal behauptete vorrangige Stellung experimenteller Forschung problematisiert. In diesem Zusammenhang wird u.a. auf die Bedeutung der Erhebung für das Finden und Prüfen von deskriptiven Aussagen und Hypothesen hingewiesen. Abschließend wird die ...
Fri, 03 May 2024 18:16:36 +0200
Klauer, Karl J.: Aufsatz (Zeitschrift) (1982) https://doi.org/10.25656/01:29494
Pädagogische Teildisziplin: Allgemeine Erziehungswissenschaft
Pädagogische Teildisziplin: Pädagogische Psychologie
Allgemeine Erziehungswissenschaft
Ausgehend von Theorien Dinters (1817), Zillers (1876) und Reins (1906), wird die Zielangabe des persönlichen Bezugs definiert und durch eine Herstellungsanleitung operationalisiert. Sie besteht darin, eine persönliche Beziehung zwischen dem Lernenden und dem neuen Lehrstoff herzustellen. Im Sinne der genannten Autoren wie der kognitiven Motivationstheorie (Heckhausen 1980) ist zu erwarten, daß die...
Fri, 03 May 2024 17:57:45 +0200
Hofer, Manfred: Aufsatz (Zeitschrift) (1982) https://doi.org/10.25656/01:29492
Pädagogische Teildisziplin: Allgemeine Erziehungswissenschaft
Pädagogische Teildisziplin: Pädagogische Psychologie
Allgemeine Erziehungswissenschaft
Die Variable Schülerwunsch wird in empirischen Untersuchungen als Kriterium bei der Frage nach wünschenswerten Lehrerverhaltensweisen selten beachtet. In diesem Aufsatz wird begründet, warum es notwendig ist, die Sicht des Schülers bei der Beurteilung von Lehrerverhalten zu berücksichtigen. In einem Literaturüberblick wird der Frage nachgegangen, welches Bild Schüler vom Wunschlehrer haben und in ...
Fri, 03 May 2024 12:48:45 +0200
Posch, Peter et al.: Aufsatz (Zeitschrift) (1982) https://doi.org/10.25656/01:29490
Pädagogische Teildisziplin: Allgemeine Erziehungswissenschaft
Pädagogische Teildisziplin: Interkulturelle und International Vergleichende Erziehungswissenschaft
Allgemeine Erziehungswissenschaft
Für die Erosion affektiver Ziele in der Schule kommt eine Reihe von Gründen in Frage. Die Autoren gehen von der Annahme aus, daß einer dieser Gründe in der Gestaltung von Lehrplänen liegt. Mit einer inhaltsanalytischen Untersuchung der Lehrpläne für die allgemeinbildenden höheren Schulen in Österreich konnte diese These erhärtet werden. Die Erosion affektiver Ziele erfolgt auf verschiedenen Wegen....
Fri, 03 May 2024 12:34:02 +0200
Severinski, Nikolaus: Aufsatz (Zeitschrift) (1982) https://doi.org/10.25656/01:29489
Pädagogische Teildisziplin: Allgemeine Erziehungswissenschaft
Pädagogische Teildisziplin: Pädagogische Psychologie
Allgemeine Erziehungswissenschaft
Ausgehend von der in der Bundesrepublik Deutschland und in Österreich verbreiteten Dominanz des kognitiven Lernbereiches, wird in diesem Übersichtsartikel eine Klärung des Begriffes „Soziales Lernen“ als Lernprinzip und als Lernziel in Zusammenhang mit den Lernbereichen der von Bloom et al. entwickelten Taxonomie von Lernzielen versucht. Im Anschluß daran wird an einzelnen Beispielen vielfach late...
Fri, 03 May 2024 11:03:21 +0200
Mandl, Heinz et al.: Aufsatz (Zeitschrift) (1982) https://doi.org/10.25656/01:29483
Pädagogische Teildisziplin: Allgemeine Erziehungswissenschaft
Pädagogische Teildisziplin: Pädagogische Psychologie
Allgemeine Erziehungswissenschaft
Bedingungen heutiger Schule und heutigen Studiums bringen eine erhebliche Zunahme des außerschulischen Lernens außerhalb von Präsenzphasen mit sich, was eine erhebliche Lernbelastung für Schüler und Studenten bedeutet. Für die Unterstützung und Förderung der Kompetenz zu selbstgesteuertem Lernen wurden in neuerer Zeit einige Programme entwickelt, die hier in ihren wesentlichsten Prinzipien knapp ...
Fri, 03 May 2024 10:43:56 +0200
Viebahn, Peter: Aufsatz (Zeitschrift) (1982) https://doi.org/10.25656/01:29480
Pädagogische Teildisziplin: Allgemeine Erziehungswissenschaft
Pädagogische Teildisziplin: Pädagogische Psychologie
Allgemeine Erziehungswissenschaft
Nach Darstellung der verschiedenen pädagogischen Zielvorstellungen, mit denen Schülerselbstbeurteilung befürwortet wird (z.B. Angstverminderung oder Entwicklung eigenverantwortlicher Lernstrategien), wird anhand von Untersuchungsergebnissen gezeigt, daß die globale Schülerselbstzensierung stark mit der Zensur des Lehrers übereinstimmen kann. Für einen Teilbereich der Schülerselbstbeurteilung, näml...
Fri, 03 May 2024 09:29:05 +0200
Bohse-Wagner, Nikolaus: Aufsatz (Zeitschrift) (1982) https://doi.org/10.25656/01:29478
Pädagogische Teildisziplin: Allgemeine Erziehungswissenschaft
Pädagogische Teildisziplin: Pädagogische Psychologie
Allgemeine Erziehungswissenschaft
Bevor über Treatments zum Abbau von Schulangst an einer (mehreren) bestimmten Schule bei einer bestimmten Schülergruppe entschieden werden kann, muß eine an der Theorie orientierte Suche nach möglichen Treatments zu einer Entscheidungsbasis führen. Orientiert an der Grundhypothese von Jacobs (1981), bilden die Oberziele Senkung des Anspruchsniveaus, Steigerung der subjektiven Kompetenz und Redukti...
Fri, 03 May 2024 09:19:23 +0200
Schäfer, Wolfgang: Aufsatz (Zeitschrift) (1982) https://doi.org/10.25656/01:29477
Pädagogische Teildisziplin: Allgemeine Erziehungswissenschaft
Pädagogische Teildisziplin: Pädagogische Psychologie
Allgemeine Erziehungswissenschaft
Die Entwicklung von Handlungsanweisungen aus erfahrungswissenschaftlichen Theorien wird im allgemeinen unter dem Stichwort tautologische Transformation abgehandelt: theoretische Aussagen der Form wenn — dann sollen in instrumentelle Aussagen der Form um — zu transformiert werden. Der vorliegende Beitrag diskutiert die Relevanz dieses methodologischen Grundprinzips für konkrete Interventionsplanung...
Thu, 02 May 2024 18:23:37 +0200
Laner, Iris Elisabeth [Hrsg.] et al.: Monographie, Sammelwerk oder Erstveröffentlichung (2023) https://doi.org/10.25656/01:29182
Pädagogische Teildisziplin: Allgemeine Erziehungswissenschaft
Allgemeine Erziehungswissenschaft
Der Begriff der Erfahrung hat in der abendländischen Ideengeschichte eine lange Tradition. Auslegung und Verständnis des Erfahrungsbegriffs gehen dabei weit auseinander. Dem Vertrauen in Erfahrung als auch wissenschaftliche Evidenz und Zugang zur Welt stehen fundamentale Zweifel in die wissenschaftliche Aussagekraft von Erfahrung gegenüber. Der vorliegende Band lotet Aspekte von Erfahrung für die ...
Tue, 30 Apr 2024 16:45:12 +0200
Kminek, Helge [Hrsg.]: Monographie, Sammelwerk oder Erstveröffentlichung (2024) https://doi.org/10.25656/01:29841
Pädagogische Teildisziplin: Allgemeine Erziehungswissenschaft
Pädagogische Teildisziplin: Bildungs- und Erziehungsphilosophie
Allgemeine Erziehungswissenschaft
The central reference point of the volume is Heinz-Joachim Heydorn’s essay „Survival Through Bildung – Outline of a prospect“ (1974), which was translated into English and subsequently made available to a broad public for the first time. Despite the time gap of almost 50 years, Heydorn’s text is fascinating, because the survival of humanity – at least a qualitatively substantial survival of humani...
Tue, 30 Apr 2024 13:45:14 +0200
Hover-Reisner, Nina et al.: Monographie, Sammelwerk oder Erstveröffentlichung (2018) https://doi.org/10.25656/01:29825
Pädagogische Teildisziplin: Allgemeine Erziehungswissenschaft
Pädagogische Teildisziplin: Pädagogik der frühen Kindheit
Allgemeine Erziehungswissenschaft
Mit dem verpflichtenden Kindergartenjahr ist die Anzahl von Kindertagesstätten in Wien stark gestiegen. Manche dieser Einrichtungen wurden als "islamisch" bezeichnet und in der öffentlichen Debatte problematisiert. Die vorliegende Studie wirft erstmals einen vielperspektivischen Blick auf das heterogene Feld elementarpädagogischer Einrichtungen und untersucht die veränderten rechtlichen Rahmenbedi...
Tue, 30 Apr 2024 10:39:44 +0200
Stark, Imola [Hrsg.] et al.: Monographie, Sammelwerk oder Erstveröffentlichung (2023) https://doi.org/10.25656/01:29214
Pädagogische Teildisziplin: Allgemeine Erziehungswissenschaft
Allgemeine Erziehungswissenschaft
Mit außer(hoch)schulischen Partnern gesellschaftliche Probleme lösen: Das ist der Kerngedanke von Transfer in den Geistes-, Gesellschafts- und Bildungswissenschaften. Dieses Buch bündelt Best Practices und gibt Impulse für diese »Third Mission«. Als BMBF-geförderte »Innovative Hochschule« hat die Pädagogische Hochschule Heidelberg in den Sektoren »Interkulturelle Bildung«, »Prävention und Gesundhe...
Tue, 30 Apr 2024 10:31:00 +0200
Schröder, Christoph [Hrsg.] et al.: Monographie, Sammelwerk oder Erstveröffentlichung (2020) https://doi.org/10.25656/01:29210
Pädagogische Teildisziplin: Allgemeine Erziehungswissenschaft
Pädagogische Teildisziplin: Bildungssoziologie
Allgemeine Erziehungswissenschaft
Verstehen ist neben Lernen eine Voraussetzung für die Sozialwerdung des Menschen. Der Umgang mit Welt und dem eigenen Selbst basiert auf der kritischen Auseinandersetzung mit dem eigenen Lernen und Verstehen. Verstehen ist damit auch eine Voraussetzung von Bildung, insofern in dieser auch die kritisch-operative Auseinandersetzung mit der eigenen Positionalität und Perspektivität geführt wird. In ...
Tue, 30 Apr 2024 10:28:29 +0200
Schmölzer-Eibinger, Sabine [Hrsg.] et al.: Monographie, Sammelwerk oder Erstveröffentlichung (2023) https://doi.org/10.25656/01:29208
Pädagogische Teildisziplin: Allgemeine Erziehungswissenschaft
Allgemeine Erziehungswissenschaft
Das Bedürfnis, sich mitzuteilen, ist ein Motor zwischenmenschlicher Interaktion. Wie die in der Interaktion aktivierten Mechanismen und Prozesse auf den Spracherwerb wirken, wird in der Spracherwerbsforschung seit langem aus unterschiedlichen Perspektiven untersucht. Die Beiträge dieses Bandes versuchen die Frage nach dem erwerbsfördernden Potenzial von Interaktion für den Erst-, Zweit- und Fremds...
Tue, 30 Apr 2024 10:26:07 +0200
Schelle, Regine et al.: Monographie, Sammelwerk oder Erstveröffentlichung (2023) https://doi.org/10.25656/01:29207
Pädagogische Teildisziplin: Allgemeine Erziehungswissenschaft
Allgemeine Erziehungswissenschaft
Die Perspektiven auf Qualität in der Frühen Bildung sind sehr unterschiedlich. Relevante Akteur:innen – etwa Trägervertreter:innen, Eltern, Kinder, pädagogische Fachkräfte oder Jugendamtsmitarbeiter:innen – blicken mit ihrer jeweiligen Handlungslogik auf Qualitätsaspekte. Diese Vielfalt greift der Band auf, indem er unterschiedliche Ebenen des Systems und spezifische Herausforderungen für die Qual...
Tue, 30 Apr 2024 10:15:29 +0200
Ricken, Norbert et al.: Monographie, Sammelwerk oder Erstveröffentlichung (2023) https://doi.org/10.25656/01:29200
Pädagogische Teildisziplin: Allgemeine Erziehungswissenschaft
Pädagogische Teildisziplin: Bildungssoziologie
Allgemeine Erziehungswissenschaft
Anerkennung markiert ein zentrales Strukturmoment pädagogischer Praktiken und gilt weithin unbestritten sowohl als Ziel als auch als Mittel pädagogischen Handelns. Die Fragen aber, was denn unter Anerkennung in pädagogischen Feldern – insbesondere in Schule und Unterricht – zu verstehen ist, wie Anerkennung praktiziert wird und zu welchen Effekten sie führt, sind hingegen weithin umstritten. Hier ...
Tue, 30 Apr 2024 09:58:49 +0200
Philipp, Maik: Monographie, Sammelwerk oder Erstveröffentlichung (2021) https://doi.org/10.25656/01:29199
Pädagogische Teildisziplin: Allgemeine Erziehungswissenschaft
Pädagogische Teildisziplin: Schulpädagogik
Allgemeine Erziehungswissenschaft
Der rezeptive und produktive Umgang mit Texten zum Zwecke des Lernens ist ein Dauerbrenner schulischen Lernens. Lesen und Schreiben haben eine wissensbezogene, eine "epistemische" Funktion: Sie dienen dazu, sich einerseits Wissen anzueignen, es zu vernetzen, zu vertiefen und anzuwenden, also dem Lernen. Andererseits bedingt Wissen über Themen in verschiedenen Domänen und in verschiedenen Wissensar...
Tue, 30 Apr 2024 09:53:19 +0200
Peskoller, Helga [Hrsg.] et al.: Monographie, Sammelwerk oder Erstveröffentlichung (2023) https://doi.org/10.25656/01:29196
Pädagogische Teildisziplin: Allgemeine Erziehungswissenschaft
Allgemeine Erziehungswissenschaft
Mit "Begeisterung" ist die motivationale Grundlage menschlichen Handelns angesprochen: Warum tun Menschen, was sie tun? In Theorie und Geschichte wird auf das Einwirken äußerer, nicht allein rational agierender Kräfte, etwa eines Geistes, eines Gottes oder eines Volkes hingewiesen. Doch ist die Begeisterung als Hochstimmung auch ein Medium und Ziel der Pädagogik und nicht zuletzt ein Risiko- und ...
Tue, 30 Apr 2024 09:52:18 +0200
Or, Yari [Hrsg.]: Monographie, Sammelwerk oder Erstveröffentlichung (2023) https://doi.org/10.25656/01:29195
Pädagogische Teildisziplin: Allgemeine Erziehungswissenschaft
Allgemeine Erziehungswissenschaft
Ökosoziale Transformation ist in aller Munde, aber wie können Praktiker*innen im sozialen Bereich auf eine gerechte und inklusive Weise dazu beitragen? Die in diesem Sammelband vorgestellten Beiträge legen nahe, dass Räume, Praktiken und Didaktiken der Transformation dekolonisiert werden müssen, um den gegenwärtigen Status quo in Richtung einer gerechten und regenerativen planetarischen Zukunft ...
Mon, 29 Apr 2024 16:04:38 +0200
Lechner, Theresa: Monographie, Sammelwerk oder Erstveröffentlichung (2024) https://doi.org/10.25656/01:29183
Pädagogische Teildisziplin: Allgemeine Erziehungswissenschaft
Pädagogische Teildisziplin: Bildungs- und Erziehungsphilosophie
Allgemeine Erziehungswissenschaft
Es besteht kein Zweifel: Pädagogische Beziehungen sind in machtvolle Strukturen eingebunden. Sich dessen bewusst, wird in dieser Studie ein relationales Menschenbild für pädagogisches Denken und Handeln vorgeschlagen. Ausgangspunkt und Gegenstand ist die reziproke Beziehungsweise des Zwischen, eine Konstellation aus existenzphilosophisch geprägten Fragmenten von Hannah Arendt und Martin Buber. Auf...
Mon, 29 Apr 2024 16:01:47 +0200
Kuhlmann, Nele: Monographie, Sammelwerk oder Erstveröffentlichung (2023) https://doi.org/10.25656/01:29181
Pädagogische Teildisziplin: Allgemeine Erziehungswissenschaft
Allgemeine Erziehungswissenschaft
Wenngleich das Konzept der pädagogischen Verantwortung von hoher erziehungspraktischer Relevanz ist, wird es theoretisch mit großer Skepsis behandelt. Dieser Spannung widmet sich dieser Band aus verschiedenen Perspektiven: So werden allgemeinpädagogische Fassungen mit einem systematischen Interesse typisiert und hinsichtlich ihrer historischen Gewordenheit und Ambivalenz diskutiert. Zudem wird ein...
Mon, 29 Apr 2024 14:15:51 +0200
Koerrenz, Ralf [Hrsg.]: Monographie, Sammelwerk oder Erstveröffentlichung (2020) https://doi.org/10.25656/01:29175
Pädagogische Teildisziplin: Allgemeine Erziehungswissenschaft
Pädagogische Teildisziplin: Schulpädagogik
Allgemeine Erziehungswissenschaft
Der Band unternimmt vor dem Hintergrund von Diskussionen um globale und postkoloniale Anliegen den Versuch, das Verständnis von Bildung und Schule neu zu justieren. Dies geschieht einerseits durch grundlagentheoretische Orientierungen, andererseits mit Hilfe von interkulturell-vergleichenden Fragestellungen durch die Auseinandersetzung mit aktuellen Herausforderungen. Dabei werden auch Konstellati...
Mon, 29 Apr 2024 14:08:46 +0200
Isler, Dieter [Hrsg.]: Monographie, Sammelwerk oder Erstveröffentlichung (2024) https://doi.org/10.25656/01:29169
Pädagogische Teildisziplin: Allgemeine Erziehungswissenschaft
Allgemeine Erziehungswissenschaft
Spielgruppen sollen in der Deutschschweiz die Integration und den Deutscherwerb zwei- bis vierjähriger Kinder schon vor dem Schuleintritt fördern. Dieses heterogene Feld ist bisher wenig erforscht. In diesem Band werden Ergebnisse einer videobasierten Fallstudie in drei Spielgruppen berichtet. Es geht um kommunikative Formen wie Spiel, Kreis, »Znüni« und Geschichtenerzählen. Zudem wird das sprachl...
Mon, 29 Apr 2024 14:01:02 +0200
Aufenanger, Julian [Hrsg.] et al.: Monographie, Sammelwerk oder Erstveröffentlichung (2023) https://doi.org/10.25656/01:29129
Pädagogische Teildisziplin: Allgemeine Erziehungswissenschaft
Allgemeine Erziehungswissenschaft
Der Tagungsband nimmt bildungswissenschaftliche, fachdidaktische und fachliche Perspektiven auf die Digitalisierung in der Lehrer:innenbildung in den Blick, erlaubt erste Bilanzierungen und ermöglicht einen Austausch über Forschungsperspektiven und Lehrkonzepte zu digitalen Kompetenzen. Daneben richtet der Band auch das Augenmerk auf die Gestaltung des durch die Pandemie beschleunigten digitalen ...
Fri, 19 Apr 2024 14:43:56 +0200
Niedermann, Stefan: Monographie, Sammelwerk oder Erstveröffentlichung (2023) https://doi.org/10.25656/01:29193
Pädagogische Teildisziplin: Allgemeine Erziehungswissenschaft
Pädagogische Teildisziplin: Empirische Bildungsforschung
Allgemeine Erziehungswissenschaft
In einem ersten Kapitel über die Bildungsteilhabe aus historischer Perspektive wird der aktuelle Forschungsstand der deutschsprachigen Länder nachgezeichnet. Sowohl der Bildungsförderalismus als auch die Abgrenzung zu natürlichen Disparitäten bei der Bildungsteilhabe werden dazu im Zusammenhang mit den schon länger geforderten kleinräumigen Analysen diskutiert. [...] Im zweiten Kapitel stehen der ...
Fri, 19 Apr 2024 14:39:56 +0200
Leonhardt, Nico [Hrsg.] et al.: Monographie, Sammelwerk oder Erstveröffentlichung (2022) https://doi.org/10.25656/01:29186
Pädagogische Teildisziplin: Allgemeine Erziehungswissenschaft
Allgemeine Erziehungswissenschaft
Vor dem Hintergrund der Allgemeinen Menschenrechte, der Kinderrechte und der UN-Behindertenrechtskonvention analysiert der Band Herausforderungen und Handlungsmöglichkeiten dieser normativen Ansprüche aus unterschiedlichen Disziplinen. Es werden ferner differente Erscheinungsformen von Ausgrenzung und Diskriminierung mit dem Blick auf unvollendete Menschenrechte und damit verbundene Vulnerabilität...
Fri, 12 Apr 2024 19:57:47 +0200
Lauff, Johanna: Aufsatz (Zeitschrift) (2021) https://doi.org/10.25656/01:29414
Pädagogische Teildisziplin: Historische Bildungsforschung
Pädagogische Teildisziplin: Allgemeine Erziehungswissenschaft
Historische Bildungsforschung
Rezension von: Sylvia Wehren: Erziehung - Körper - Entkörperung. Forschungen zur pädagogischen Theorieentwicklung. Bad Heilbrunn: Julius Klinkhardt Verlag 2020 (271 S.; ISBN 978-3-7815-2387-6; 49,00 EUR).
Mon, 08 Apr 2024 20:08:19 +0200
Thuswald, Marion: Aufsatz (Zeitschrift) (2021) https://doi.org/10.25656/01:29386
Pädagogische Teildisziplin: Allgemeine Erziehungswissenschaft
Allgemeine Erziehungswissenschaft
Rezension von: Bünger, Carsten / Czejkowska, Agnieszka (Red.): Political Correctness und pädagogische Kritik. Jahrbuch für Pädagogik 2018. Online frei zugänglich. Berlin: Peter Lang 2020 (307 S.; ISBN 978-3-631-81426-0; 36,00 EUR).
Fri, 05 Apr 2024 20:35:22 +0200
Schopf, Heribert: Aufsatz (Zeitschrift) (2021) https://doi.org/10.25656/01:29376
Pädagogische Teildisziplin: Allgemeine Erziehungswissenschaft
Pädagogische Teildisziplin: Schulpädagogik
Allgemeine Erziehungswissenschaft
Rezension von: Hugo, Julia /Brink, Nathalie / Seidemann, Jannis / Drahmann, Martin (Hrsg.): Verantwortung im Kontext Schule. Perspektiven aus Wissenschaft und Praxis. Münster, New York: Waxmann Verlag 2019 (200 S.; ISBN 978-3-8309-4114-9; 34,90 EUR).
Fri, 05 Apr 2024 15:30:09 +0200
Schierbaum, Kristina: Aufsatz (Sammelwerk) (2024) https://doi.org/10.25656/01:29013
Pädagogische Teildisziplin: Historische Bildungsforschung
Pädagogische Teildisziplin: Allgemeine Erziehungswissenschaft
Historische Bildungsforschung
Der Beitrag richtet den Fokus auf Janusz Korczak (1878/79-1942). Dabei greift die Autorin auf das Forschungskonzept der Historischen Biografieforschung zurück und rekonstruiert über die Analyse (auto-)biografischer Quellen nicht nur seinen akademischen Sozialisationsverlauf in verschiedenen Bildungsinstitutionen, sondern schließt auch an bildungshistorische Perspektiven unter der Überschrift Unive...
Thu, 28 Mar 2024 16:56:05 +0100
Hinz, Andreas [Hrsg.] et al.: Monographie, Sammelwerk oder Erstveröffentlichung (2023) https://doi.org/10.25656/01:29163
Pädagogische Teildisziplin: Allgemeine Erziehungswissenschaft
Allgemeine Erziehungswissenschaft
Die politische Strömung des Rechtspopulismus gewinnt an gesellschaftlicher Bedeutung. Mit ihrer abwertenden und ausgrenzenden Ideologie steht sie im deutlichen Widerspruch zur Inklusion. Inklusive Bildung betont die Akzeptanz von Unterschiedlichkeit auf Basis grundlegender Gleichheit und wendet sich gegen jede Form der Diskriminierung. Der Band liefert eine theoretische und empirische Auseinanders...
Thu, 28 Mar 2024 14:31:09 +0100
Dill, Helga et al.: Monographie, Sammelwerk oder Erstveröffentlichung (2023) https://doi.org/10.25656/01:29145
Pädagogische Teildisziplin: Allgemeine Erziehungswissenschaft
Pädagogische Teildisziplin: Sonstige
Allgemeine Erziehungswissenschaft
Der vorliegende Bericht dokumentiert die Ergebnisse einer sozialwissenschaftlichen Studie, die das Bistum Essen im Jahr 2020 in Auftrag gegeben hat. Im Zentrum steht die Analyse jahrelanger bzw. jahrzehntelanger Karrieren sechs verschiedener Kleriker, die zum Teil schon früh des sexuellen Missbrauchs beschuldigt wurden. Die Studie liefert nicht nur ein erschütterndes Bild über die gravierenden Ver...
Thu, 28 Mar 2024 14:30:32 +0100
Diederichs, Tamara [Hrsg.] et al.: Monographie, Sammelwerk oder Erstveröffentlichung (2023) https://doi.org/10.25656/01:29144
Pädagogische Teildisziplin: Allgemeine Erziehungswissenschaft
Allgemeine Erziehungswissenschaft
Transfer zwischen Wissenschaft und Praxis kommt in komplexen Gesellschaften, die sich zunehmend auf Wissen stützen, ein besonderer Stellenwert zu. Dies greift der Band auf, indem unterschiedliche Auseinandersetzungen versammelt werden, die sich Transfer spezifisch aus den Feldern von Pädagogik und Erziehungswissenschaft widmen. Sie geben Einblicke in theoretische, empirische und praktische Verhält...
Thu, 28 Mar 2024 14:29:34 +0100
Dauth, Timo Johannes: Monographie, Sammelwerk oder Erstveröffentlichung (2023) https://doi.org/10.25656/01:29143
Pädagogische Teildisziplin: Allgemeine Erziehungswissenschaft
Allgemeine Erziehungswissenschaft
In der Musikpädagogik existiert eine Vielzahl bislang nur vereinzelt aufeinander bezogener Raumbegriffe. Im Band werden sie mit einer eigens dafür geschaffenen hermeneutisch orientierten Methodik analysiert, interpretiert und u.a. nach inhaltlichen Schwerpunkten sowie hinsichtlich ihrer Merkmale geordnet. Zudem wird ein Modell räumlich ausgedrückter (musikalischer) Bildungsprozesse entwickelt. Som...
Thu, 28 Mar 2024 14:27:32 +0100
Chamakalayil, Lalitha [Hrsg.] et al.: Monographie, Sammelwerk oder Erstveröffentlichung (2022) https://doi.org/10.25656/01:29141
Pädagogische Teildisziplin: Allgemeine Erziehungswissenschaft
Allgemeine Erziehungswissenschaft
Das Verhältnis von Eltern und pädagogischen Institutionen ist durchzogen von machtvollen sozialen Konstruktionen und Ungleichheitsverhältnissen. Der Sammelband bringt qualitativ-empirische Forschungsbeiträge zusammen, die sich macht- und ungleichheitskritisch mit diesem Verhältnis auseinandersetzen. Im Fokus stehen vielfältigen Deutungen und Praktiken von Eltern und Professionellen, die im Kontext...
Thu, 28 Mar 2024 14:22:40 +0100
Buck, Marc Fabian: Monographie, Sammelwerk oder Erstveröffentlichung (2024) https://doi.org/10.25656/01:29138
Pädagogische Teildisziplin: Allgemeine Erziehungswissenschaft
Allgemeine Erziehungswissenschaft
Die Ökonomisierung der Bildung ist ein aktuelles, weit verbreitetes, aber nicht immer einfach zu erkennendes Phänomen. Diese leicht verständliche Einführung bietet eine Klärung der Grundbegriffe sowie drei verschiedene Theorieperspektiven, mit denen Prozesse der Ökonomisierung fassbar gemacht werden können: von Uwe Schimank und Ute Volkmann, Pierre Bourdieu sowie von Michel Foucault und Ulrich Brö...
Fri, 22 Mar 2024 09:45:54 +0100
Braun, Anna Katharina: Monographie, Sammelwerk oder Erstveröffentlichung (2012) https://doi.org/10.25656/01:29057
Pädagogische Teildisziplin: Allgemeine Erziehungswissenschaft
Pädagogische Teildisziplin: Pädagogik der frühen Kindheit
Allgemeine Erziehungswissenschaft
Bereits vor der Geburt und während der ersten Lebensjahre bestimmen Umwelteinflüsse maßgeblich die Entwicklung des Gehirns. Ein entscheidender Faktor ist die vorschulische Bildung. Neurowissenschaftliche Erkenntnisse darüber, wie sich das Gehirn unter verschiedenen Bedingungen entwickelt und welche Auswirkungen dies auf das Lernverhalten der Kinder hat, ist daher für die Elementarpädagogik und für...
Thu, 21 Mar 2024 15:47:44 +0100
Oellers, Manuel et al.: Monographie, Sammelwerk oder Erstveröffentlichung (2024) https://doi.org/10.25656/01:29235
Pädagogische Teildisziplin: Allgemeine Erziehungswissenschaft
Pädagogische Teildisziplin: Medienpädagogik
Allgemeine Erziehungswissenschaft
Wann immer Daten über die eigene Plattform hinaus ausgetauscht werden sollen, müssen die Rahmenbedingungen festgelegt werden, unter denen dieser Austausch erfolgreich zustande kommen kann. Beim Datenaustausch spielen Metadaten eine besondere Rolle. Um nützliche Bildungsservices anbieten zu können, sind gerade im Bildungsbereich didaktische Metadaten besonders relevant. Trotz der allgemein anerkann...
Tue, 19 Mar 2024 17:13:30 +0100
Birnbacher, Leonhard et al.: Monographie, Sammelwerk oder Erstveröffentlichung (2023) https://doi.org/10.25656/01:29131
Pädagogische Teildisziplin: Allgemeine Erziehungswissenschaft
Pädagogische Teildisziplin: Empirische Bildungsforschung
Allgemeine Erziehungswissenschaft
Sozialer Wandel und ein zunehmend polarisiertes gesellschaftliches Klima stellen die Demokratie und die Bildungsinstitutionen in Deutschland vor grundlegende Herausforderungen. Der vorliegende Band wirft einen empirischen Blick auf das Verhältnis von Bildung und Demokratie in Kita und Schule. Die Autor:innen analysieren die Ausgestaltung bildungspolitischer Vorgaben sowie fachdidaktischer Konzepte...
Tue, 19 Mar 2024 17:12:59 +0100
Schäfer, Alfred: Monographie, Sammelwerk oder Erstveröffentlichung (2023) https://doi.org/10.25656/01:29064
Pädagogische Teildisziplin: Allgemeine Erziehungswissenschaft
Allgemeine Erziehungswissenschaft
Pädagogische Wirklichkeiten sind umstrittene Wirklichkeiten. Kategoriale Grundlegungsversuche erweisen sich als Perspektiven auf eine sich ihnen entziehende Komplexität; empirisch-qualitative Herangehensweisen arbeiten sich angesichts einer drohenden Kontingenz an Kriterien einer möglichen Bedeutungszuschreibung ab. Zugleich scheinen die theoretischen und empirischen Probleme nicht unabhängig vone...
Tue, 19 Mar 2024 17:09:35 +0100
Akbaba, Yalız [Hrsg.] et al.: Monographie, Sammelwerk oder Erstveröffentlichung (2023) https://doi.org/10.25656/01:29051
Pädagogische Teildisziplin: Allgemeine Erziehungswissenschaft
Pädagogische Teildisziplin: Interkulturelle und International Vergleichende Erziehungswissenschaft
Allgemeine Erziehungswissenschaft
Der Band beschäftigt sich grundständig und umfassend mit der Dekolonisierung der epistemischen Voraussetzungen der Bildungs- und Erziehungswissenschaften. Dazu werden deren Grundbegriffe hinterfragt, die Historizität von gegenwärtigen Differenzlinien im Bildungskontext thematisiert sowie praxisorientierte Impulse zur Dekolonisierung von Erziehungswissenschaft gegeben. Die Perspektiven sind vielsti...
Tue, 19 Mar 2024 17:08:47 +0100
Agostini, Evi [Hrsg.] et al.: Monographie, Sammelwerk oder Erstveröffentlichung (2023) https://doi.org/10.25656/01:29039
Pädagogische Teildisziplin: Allgemeine Erziehungswissenschaft
Pädagogische Teildisziplin: Schulpädagogik
Allgemeine Erziehungswissenschaft
Was wird unter Erfahrung im Kontext pädagogischer Professionalisierung verstanden und welche Bedeutungen werden ihr vor dem Hintergrund individueller, institutioneller oder gesellschaftlicher Zusammenhänge zugesprochen? In diesem Lehrbuch für Lehramtsstudierende aller Fächer und Akteur:innen im Feld der (Lehrer:innen-)Bildung beleuchten einschlägige Vertreter:innen professionstheoretischer Standpu...
Thu, 14 Mar 2024 15:57:32 +0100
Busch, Ingrid: Aufsatz (Sammelwerk) (2024) https://doi.org/10.25656/01:28944
Pädagogische Teildisziplin: Allgemeine Erziehungswissenschaft
Pädagogische Teildisziplin: Pädagogische Psychologie
Allgemeine Erziehungswissenschaft
Dieser Beitrag befasst sich mit dem Thema Weisheit im Hinblick auf Bildung in Wissensgesellschaften. Ein besonderes Augenmerk gilt dabei der Persönlichkeitsbildung – interpretiert als eine allgemeine Zielperspektive der pädagogischen Arbeit und im Grundgesetz mit dem Wortlaut „freie Entfaltung der Persönlichkeit“ (Artikel 2, Absatz 1 GG) verankert. Ziel ist der Versuch, einige Relationen sowie mög...
Thu, 14 Mar 2024 15:57:16 +0100
Vogel, Thomas: Aufsatz (Sammelwerk) (2024) https://doi.org/10.25656/01:28943
Pädagogische Teildisziplin: Allgemeine Erziehungswissenschaft
Pädagogische Teildisziplin: Pädagogische Psychologie
Allgemeine Erziehungswissenschaft
Lifelogging, Self-Tracking und Quantified-Self-Bewegung sind vielschichtige Phänomene in der digitalen Welt, die die Fragestellung aufwerfen, ob der Mensch die digitale Technik für seine Zwecke nutzt oder ob er mittels dieser Technologie für heteronome Ziele benutzt wird. Von der Selbsterkenntnis durch Daten bis zur Protokollierung möglichst aller Verhaltensspuren eines Individuums ergibt sich ein...
Thu, 14 Mar 2024 15:56:43 +0100
Bauer, Karl-Oswald: Aufsatz (Sammelwerk) (2024) https://doi.org/10.25656/01:28941
Pädagogische Teildisziplin: Allgemeine Erziehungswissenschaft
Pädagogische Teildisziplin: Pädagogische Psychologie
Allgemeine Erziehungswissenschaft
Welche Bedingungen für die Selbstentwicklung ändern sich durch die Digitalisierung, möglicherweise beschleunigt durch die derzeitige Pandemie? Gibt es nachweisbare Effekte? Nehmen heteronome Einflüsse zu? Die Möglichkeiten einer datengestützten Selbstformung und Selbstdarstellung haben sich vervielfacht und werden offenbar millionenfach genutzt. Unter Verweis auf die impliziten Aspekte des Selbst ...
Wed, 06 Mar 2024 16:47:56 +0100
Schenk, Sabrina [Hrsg.]: Monographie, Sammelwerk oder Erstveröffentlichung (2024) https://doi.org/10.25656/01:29037
Pädagogische Teildisziplin: Allgemeine Erziehungswissenschaft
Pädagogische Teildisziplin: Medienpädagogik
Allgemeine Erziehungswissenschaft
Wie verändern Technologien Partizipation? Das Aufkommen digitaler Technologien hat neue Formen des Engagements ermöglicht, die Protestbewegungen, politische Kampagnen oder auch Initiativen der politischen Bildung prägen. Veränderte Aufmerksamkeitsökonomien und Affektpolitiken, von denen rechtspopulistische Akteur*innen profitieren, fordern die demokratische Selbstverständigung ebenso heraus wie ...
Wed, 06 Mar 2024 12:34:53 +0100
Gasteiger-Klicpera, Barbara: Monographie, Sammelwerk oder Erstveröffentlichung (2011) https://doi.org/10.25656/01:28593
Pädagogische Teildisziplin: Allgemeine Erziehungswissenschaft
Pädagogische Teildisziplin: Pädagogik der frühen Kindheit
Allgemeine Erziehungswissenschaft
Programme zur sprachlichen Förderung in Kindertageseinrichtungen werden häufig mit dem Zusatz beworben, sie seien „evaluiert“. Damit wird die Assoziation nahegelegt, dass die Wirksamkeit durch ein wissenschaftliches Evaluationsverfahren belegt sei. Tatsächlich wird der Begriff der Evaluation ganz unterschiedlich verwendet und verstanden. Die Autorin zeigt in der Expertise am Beispiel der Evaluatio...
Wed, 06 Mar 2024 10:35:21 +0100
Andresen, Helga: Monographie, Sammelwerk oder Erstveröffentlichung (2011) https://doi.org/10.25656/01:28586
Pädagogische Teildisziplin: Allgemeine Erziehungswissenschaft
Pädagogische Teildisziplin: Pädagogik der frühen Kindheit
Allgemeine Erziehungswissenschaft
Erzählen und Rollenspiel sind Formen sprachlicher Tätigkeit von Kindern, die alltäglich im Umgang mit Erwachsenen und anderen Kindern praktiziert werden. Dadurch ist es den Kindern möglich, auf Vergangenes oder Fiktives Bezug zu nehmen und sich aus der Handlungssituation des aktuellen Wahrnehmungsraumes zu lösen. Dies ist eine hohe sprachliche, kognitive und soziale Anforderung an Kinder zwischen ...
Tue, 05 Mar 2024 13:29:14 +0100
Binder, Ulrich [Hrsg.] et al.: Monographie, Sammelwerk oder Erstveröffentlichung (2021) https://doi.org/10.25656/01:28907
Pädagogische Teildisziplin: Allgemeine Erziehungswissenschaft
Allgemeine Erziehungswissenschaft
Es gibt eine Vielzahl an zu Klassikern geronnenen Beschreibungen der Pädagogik als paradox bzw. Paradoxien bearbeitend (z.B. Freiheit/Zwang). Im Sammelband wird in diesem bzw. dieses Verständnis analysiert, relativiert, justiert und erweitert. Dabei konzentrieren sich die Studien auf pädagogische Theorien, Semantiken, Interaktionen, Professionen und Organisationen. In diesen Kontexten wird den Fra...
Tue, 05 Mar 2024 13:28:43 +0100
Behr, Harry Harun et al.: Monographie, Sammelwerk oder Erstveröffentlichung (2022) https://doi.org/10.25656/01:28906
Pädagogische Teildisziplin: Allgemeine Erziehungswissenschaft
Pädagogische Teildisziplin: Empirische Bildungsforschung
Allgemeine Erziehungswissenschaft
Die Studie beleuchtet die Einstellungen junger Muslim:innen zu lebensweltlichen und gesellschaftlichen Fragen, die ehrenamtlich in den Gemeinden des DITIB-Moscheeverbands arbeiten und die in Deutschland beheimatet sind. Von besonderem Interesse sind dabei die Begründungslogiken für ihre ethischen, spirituellen, intellektuellen und sozialen Positionierungen, was auch die eigenen religiösen Traditio...
Fri, 01 Mar 2024 18:43:57 +0100
Yacek, Douglas: Aufsatz (Zeitschrift) (2021) https://doi.org/10.25656/01:28776
Pädagogische Teildisziplin: Allgemeine Erziehungswissenschaft
Pädagogische Teildisziplin: Pädagogische Psychologie
Allgemeine Erziehungswissenschaft
Im Lichte wachsender gesellschaftlicher Polarisierung werden klassische Formen liberaler Demokratieerziehung, die auf Konsens- und Kompromissbildung abzielen, zunehmend in Frage gestellt. Als Antwort auf die Schwächen solcher Erziehungsformen wurden jüngst von Theoretiker_innen der deutsch- und englischsprachigen Erziehungswissenschaft Grundzüge eines agonistischen Zugangs zur Demokratieerziehung ...
Thu, 29 Feb 2024 17:59:39 +0100
Su, Hanno et al.: Aufsatz (Zeitschrift) (2021) https://doi.org/10.25656/01:28766
Pädagogische Teildisziplin: Allgemeine Erziehungswissenschaft
Pädagogische Teildisziplin: Bildungssoziologie
Allgemeine Erziehungswissenschaft
Ausgehend von Beobachtungen zum dominanten gegenwärtigen Reformdiskurs um inklusive Bildung versucht der Beitrag, bei Hannah Arendt und Jacques Rancière theoretische Ressourcen zu erschießen, mit denen bestimmte Verschiebungen des Diskurses möglich werden. Statt die zentrale Herausforderung inklusiver Bildung in einem produktiven Umgang mit Heterogenität zu sehen, wird der Ausgangspunkt eines verä...
Wed, 28 Feb 2024 18:49:45 +0100
Holfelder, Anne-Katrin et al.: Aufsatz (Zeitschrift) (2021) https://doi.org/10.25656/01:28760
Pädagogische Teildisziplin: Allgemeine Erziehungswissenschaft
Pädagogische Teildisziplin: Umweltpädagogik
Allgemeine Erziehungswissenschaft
Seit Herbst 2018 formiert sich mit Fridays for Future eine Jugendbewegung für Klimagerechtigkeit, die nicht nur medial höchste Beachtung findet, sondern auch politischen Einfluss ausübt. Es stellen sich vielfältige erziehungswissenschaftliche Fragen im Zusammenhang mit dieser Bewegung, die jedoch in der fachwissenschaftlichen Debatte bisher kaum aufgegriffen wurden. Der Artikel soll einen Vorschla...
Wed, 28 Feb 2024 18:21:41 +0100
Lipkina, Julia: Aufsatz (Zeitschrift) (2021) https://doi.org/10.25656/01:28759
Pädagogische Teildisziplin: Allgemeine Erziehungswissenschaft
Pädagogische Teildisziplin: Bildungs- und Erziehungsphilosophie
Allgemeine Erziehungswissenschaft
Der Beitrag beschäftigt sich mit Bildungsprozessen im Vorzeichen von Positivität, die für die Aufrechterhaltung personaler Identität in der sozialen Praxis stehen. Damit rückt eine Dimension von Bildung in den Fokus, die im Diskurs der bildungstheoretischen Biografie- und Bildungsforschung gegenwärtig eine eher marginale Rolle spielt. Hier dominiert derzeit eine Position, die im Anschluss an die ...
Wed, 28 Feb 2024 17:30:29 +0100
Oelkers, Jürgen: Aufsatz (Zeitschrift) (2021) https://doi.org/10.25656/01:28757
Pädagogische Teildisziplin: Allgemeine Erziehungswissenschaft
Pädagogische Teildisziplin: Bildungs- und Erziehungsphilosophie
Allgemeine Erziehungswissenschaft
Der Einfluss der Religionen auf die Erziehung in zahlreichen westlichen Ländern ist rückläufig. Heute fragt man sich, wie weit dieser historische Prozess getrieben wurde oder auch nur getrieben werden konnte und wo genau er stattgefunden hat. Diese Frage wird vor dem Hintergrund des Einflusses christlicher Lehren auf das lebensweltliche Erziehungswissen untersucht. Anhand verschiedener Beispiele ...
Fri, 23 Feb 2024 11:28:05 +0100
Stenliden, Linnéa et al.: Aufsatz (Zeitschrift) (2022) https://doi.org/10.25656/01:28809
Pädagogische Teildisziplin: Allgemeine Erziehungswissenschaft
Pädagogische Teildisziplin: Empirische Bildungsforschung
Allgemeine Erziehungswissenschaft
This study examines teachers’ accounts of what is happening in practices of the School-age Educare centre (SAEC) when faced with pressure from policy reforms to adopt digital technology and promote digital competence as both a requirement and a right for all children. The aim is to explain anticipated tensions that may produce the (im)possible digital practices of SAECs. The study is conducted wit...
Fri, 23 Feb 2024 11:23:40 +0100
Ning, Haiqin et al.: Aufsatz (Zeitschrift) (2022) https://doi.org/10.25656/01:28822
Pädagogische Teildisziplin: Allgemeine Erziehungswissenschaft
Pädagogische Teildisziplin: Bildungssoziologie
Allgemeine Erziehungswissenschaft
In this report a project funded within the “Framework Program for Empirical Educational Research” by the German Federal Ministry of Education and Research is presented. The objective of the project is to harness empirical findings and knowledge from other national contexts to better exploit the potential of all-day schools in Germany as well. Socially and educationally disadvantaged students with ...
Tue, 20 Feb 2024 13:46:57 +0100
Beck, Klaus [Hrsg.] et al.: Monographie, Sammelwerk oder Erstveröffentlichung (2023) https://doi.org/10.25656/01:28750
Pädagogische Teildisziplin: Allgemeine Erziehungswissenschaft
Pädagogische Teildisziplin: Berufs- und Wirtschaftspädagogik
Allgemeine Erziehungswissenschaft
Quo vadis Berufs- und Wirtschaftspädagogik? Die Käthe und Ulrich Pleiß-Stiftung befragt anlässlich ihres zehnjährigen Jubiläums ehemalige Preisträgerinnen und Preisträger, die heute eine Professur bekleiden, zu Potenzialen der berufs- und wirtschaftspädagogischen Forschung. Zudem werden die Autor:innen gebeten, sich perspektivisch zu Fragen der thematischen und methodologischen Schwerpunktsetzung ...
Fri, 16 Feb 2024 18:12:45 +0100
Baumann, Ulrike: Aufsatz (Zeitschrift) (1981) https://doi.org/10.25656/01:28815
Pädagogische Teildisziplin: Allgemeine Erziehungswissenschaft
Pädagogische Teildisziplin: Bildungs- und Erziehungsphilosophie
Allgemeine Erziehungswissenschaft
Die Autorin möchte in diesem Aufsatz einige der gegenwärtig vorgeschlagenen theoretischen Entwürfe von Werterziehung untersuchen, wobei es ihr nicht auf die vollständige Darstellung der vorhandenen Beiträge ankommt, sondern auf die Kennzeichnung dreier Ansätze, die ihr wesentliche Richtungen der pädagogischen Diskussion zu repräsentieren scheinen. (DIPF/Orig.)
Fri, 16 Feb 2024 12:20:47 +0100
Wischmann, Anke [Hrsg.] et al.: Monographie, Sammelwerk oder Erstveröffentlichung (2024) https://doi.org/10.25656/01:28808
Pädagogische Teildisziplin: Allgemeine Erziehungswissenschaft
Pädagogische Teildisziplin: Empirische Bildungsforschung
Allgemeine Erziehungswissenschaft
Was bedeutet es, Phänomene der Krise zum Gegenstand wissenschaftlicher Analysen zu machen? In der qualitativen Bildungs- und Biographieforschung werden Krisenphänomene und ihr Niederschlag in der alltäglichen Lebensführung häufig auf soziale Differenzkategorien und strukturelle Ungleichheiten bezogen – Bezugspunkte, die sich wiederum im Kontext der Krise verändern. Der Band widmet sich erkenntnist...
Fri, 16 Feb 2024 12:19:15 +0100
Demmer, Christine [Hrsg.] et al.: Monographie, Sammelwerk oder Erstveröffentlichung (2024) https://doi.org/10.25656/01:28805
Pädagogische Teildisziplin: Allgemeine Erziehungswissenschaft
Pädagogische Teildisziplin: Bildungsorganisation, Bildungsplanung und Bildungsrecht
Allgemeine Erziehungswissenschaft
Pädagogische Institutionen gelten als träge, befinden sich jedoch in einem ständigen Wandlungsprozess. Welche Dynamiken werden dabei sichtbar und wie können sie qualitativ-empirisch erforscht werden? Die im Band versammelten Beiträge untersuchen beispielsweise Wandlungen und Institutionalisierungsprozesse, die durch Flucht- und Migrationsbewegungen, Inklusion oder Digitalisierungsprozesse angestoß...
Fri, 09 Feb 2024 10:49:16 +0100
Hermes, Michael: Monographie, Sammelwerk oder Erstveröffentlichung (2017) https://doi.org/10.25656/01:28707
Pädagogische Teildisziplin: Allgemeine Erziehungswissenschaft
Pädagogische Teildisziplin: Empirische Bildungsforschung
Allgemeine Erziehungswissenschaft
In dieser qualitativ-rekonstruktiven Studie an der Schnittstelle von qualitativer Bildungsforschung, Familienforschung und Übergangsforschung untersucht der Autor Bildungsorientierungen im Erfahrungsraum Familie. Im Fokus stehen inter- und intragenerationale Aushandlungsprozesse in der Gestaltung und Erfahrung von Übergängen im Bildungssystem. Untersucht werden Fälle am Übergang von Grundschule ...
Thu, 08 Feb 2024 10:03:33 +0100
Heinze, Carsten: Aufsatz (Zeitschrift) (2023) https://doi.org/10.25656/01:28686
Pädagogische Teildisziplin: Historische Bildungsforschung
Pädagogische Teildisziplin: Allgemeine Erziehungswissenschaft
Historische Bildungsforschung
Der Beitrag fragt, inwieweit sich die Verletzlichkeit als analytische Dimension für eine Historiografie der Erziehung entwickeln lässt. Dazu wird in einem ersten Schritt davon ausgegangen, dass die Verletzlichkeit als unhintergehbare Bedingung des Menschseins zu betrachten ist, die sich relational in Verletzungsverhältnissen aktualisiert und in der Sozialität des Menschen gründet (2). Zudem kommt ...
Tue, 06 Feb 2024 13:08:40 +0100
Haan, Gerhard de: Aufsatz (Zeitschrift) (1982) https://doi.org/10.25656/01:26878
Pädagogische Teildisziplin: Allgemeine Erziehungswissenschaft
Pädagogische Teildisziplin: Umweltpädagogik
Allgemeine Erziehungswissenschaft
Mit der Debatte um Ökologie und Pädagogik rückt eine Kategorie wieder ins Zentrum der Überlegungen, die für beide Seiten, die Ökologie wie die Pädagogik, entscheidende Bedeutung besitzt: Zukunft. Zwar ist der Bezug auf Zukunft bisher in den Umwelterziehungskonzeptionen kaum theoretisch reflektiert, jedoch könnte er zum zentralen Bindeglied werden. (DIPF/Orig.)
Wed, 31 Jan 2024 12:09:02 +0100
Wildgruber, Andreas et al.: Monographie, Sammelwerk oder Erstveröffentlichung (2016) https://doi.org/10.25656/01:28526
Pädagogische Teildisziplin: Allgemeine Erziehungswissenschaft
Pädagogische Teildisziplin: Bildungsorganisation, Bildungsplanung und Bildungsrecht
Allgemeine Erziehungswissenschaft
Ihr Übergang von der Kindertageseinrichtung in die Grundschule bedeutet für Kinder wie auch für deren Eltern Abschied und Neubeginn zugleich. Ein reibungsloser Wechsel vom Elementar- zum Primarbereich wird jedoch bereits durch die Strukturdifferenz beider Bildungsorte erschwert – bis heute ist der Übergang in hohem Maß durch Segregation und Selektion geprägt. In der vorliegenden Expertise beleucht...
Tue, 30 Jan 2024 13:45:09 +0100
Blum, Heidi et al.: Aufsatz (Zeitschrift) (1983) https://doi.org/10.25656/01:27075
Pädagogische Teildisziplin: Allgemeine Erziehungswissenschaft
Allgemeine Erziehungswissenschaft
Die Autorin und der Autor dieses Beitrags, die gemeinsam mit ihren Kindern Reutlingen verließen, um in Obermusbach ein neues ländliches Leben und Arbeiten zu beginnen, berichten wie und wie weit eine Annäherung, ein gegenseitiges Lernen zwischen ihnen und den Menschen im Dorf möglich geworden ist. (DIPF/Orig.)
Tue, 30 Jan 2024 13:01:04 +0100
Hummel, Hartwig: Aufsatz (Zeitschrift) (1983) https://doi.org/10.25656/01:28637
Pädagogische Teildisziplin: Allgemeine Erziehungswissenschaft
Allgemeine Erziehungswissenschaft
Die Landkommune - Keimzelle einer neuen gesellschaftlichen Entwicklung? Die Alternativbewegung zieht aufs Land. Doch Illusion und Wirklichkeit klaffen wieder einmal auseinander. Die Projekte der alternativen Ökonomie sind auf dem Lande gar nicht so zahlreich, wie häufig erwartet wird. Und die Erfolge der Allernativprojekte, politische Veränderungen in ihrem dörflichen Umfeld anzuregen, nehmen sich...
Fri, 26 Jan 2024 18:08:28 +0100
Brenning, Stefanie et al.: Aufsatz (Zeitschrift) (2020) https://doi.org/10.25656/01:28610
Pädagogische Teildisziplin: Allgemeine Erziehungswissenschaft
Pädagogische Teildisziplin: Hochschulforschung und Hochschuldidaktik
Allgemeine Erziehungswissenschaft
An deutschen Hochschulen für angewandte Wissenschaften existieren zahlreiche Angebote, um Schülerinnen für Studiengänge und Berufe im MINT-Bereich zu begeistern. Wissenschaftlich gesicherte Erkenntnisse über deren Wirksamkeit fehlen jedoch weitgehend. Ausgehend vom aktuellen Forschungsstand entwickeln wir eine mehrstufige Wirkungslogik dieser Maßnahmen und analysieren anschließend die Methodik der...
Wed, 24 Jan 2024 10:58:53 +0100
Fuchs-Rechlin, Kirsten et al.: Monographie, Sammelwerk oder Erstveröffentlichung (2021) https://doi.org/10.25656/01:28503
Pädagogische Teildisziplin: Allgemeine Erziehungswissenschaft
Pädagogische Teildisziplin: Bildungsorganisation, Bildungsplanung und Bildungsrecht
Allgemeine Erziehungswissenschaft
Aufgrund des hohen Fachkräftebedarfs in der Kindertagesbetreuung ist erneut Bewegung in die Ausbildungslandschaft der Frühen Bildung gekommen. Während es um die hochschulische Ausbildung vergleichsweise still geworden ist, agieren die Fachschulen äußerst vital: Hier werden bestehende Ausbildungsmodelle optimiert und neue rasant entwickelt. Diese neuen Formate haben eines gemeinsam: Über eine stärk...
Wed, 24 Jan 2024 10:34:49 +0100
Galuschka, Katharina: Monographie, Sammelwerk oder Erstveröffentlichung (2021) https://doi.org/10.25656/01:28501
Pädagogische Teildisziplin: Allgemeine Erziehungswissenschaft
Pädagogische Teildisziplin: Bildungsorganisation, Bildungsplanung und Bildungsrecht
Allgemeine Erziehungswissenschaft
Mit dem Lehramt der beruflichen Fachrichtung Sozialpädagogik gibt es zwar ein Studium, das explizit für den Unterricht an den Fachschulen qualifiziert, die Absolventinnen und Absolventen reichen aber nicht aus, um den Lehrkräftebedarf an den Schulen zu decken. Das Arbeitspapier stellt die bundeslandspezifischen Regelungen für die Einstellung von nicht grundständig ausgebildeten Lehrkräften dar und...
Wed, 24 Jan 2024 09:58:22 +0100
Seemann, Anna-Maria et al.: Monographie, Sammelwerk oder Erstveröffentlichung (2023) https://doi.org/10.25656/01:28499
Pädagogische Teildisziplin: Allgemeine Erziehungswissenschaft
Pädagogische Teildisziplin: Bildungsorganisation, Bildungsplanung und Bildungsrecht
Allgemeine Erziehungswissenschaft
Der Rechtanspruch auf die ganztägige Förderung aller Kinder, die ab dem Schuljahr 2026/27 neu eingeschult werden, hat der Diskussion um die Qualität von Ganztagsangeboten neuen Aufwind verliehen. Was macht einen qualitätsvollen Ganztag auf den unterschiedlichen Ebenen des Schul- und Jugendhilfesystems aus? Dieser Frage gehen die Autor*innen unter Berücksichtigung der Angebotsvielfalt nach. Ausgehe...
Tue, 16 Jan 2024 16:03:41 +0100
Lüthi, Katharina: Aufsatz (Sammelwerk) (2024) https://doi.org/10.25656/01:28348
Pädagogische Teildisziplin: Allgemeine Erziehungswissenschaft
Pädagogische Teildisziplin: Hochschulforschung und Hochschuldidaktik
Allgemeine Erziehungswissenschaft
Studierende treffen im Studieneingang auf institutionelle Erwartungsstrukturen, an die sie auf spezifische Weise anschließen (müssen). Der Beitrag widmet sich der Frage, wie ausbildungsbezogene Anforderungen und Bezugnahmen darauf theoretisch und empirisch modelliert werden können. Die biographisch situierte Adressierungsanalyse schließt an den Brückenschlag zwischen Biographie- und Diskursforschu...
Fri, 12 Jan 2024 17:13:40 +0100
Philipp, Thorsten [Hrsg.] et al.: Monographie, Sammelwerk oder Erstveröffentlichung (2023) https://doi.org/10.25656/01:28431
Pädagogische Teildisziplin: Allgemeine Erziehungswissenschaft
Pädagogische Teildisziplin: Hochschulforschung und Hochschuldidaktik
Allgemeine Erziehungswissenschaft
What is transdisciplinarity – and what are its methodß How does a living lab work? What is the purpose of citizen science, student-organized teaching and cooperative education? This handbook unpacks key terms and concepts to describe the range of transdisciplinary learning in the context of academic education. Transdisciplinary learning turns out to be a comprehensive innovation process in respons...
Fri, 12 Jan 2024 16:44:03 +0100
Reinmann, Gabi [Hrsg.] et al.: Monographie, Sammelwerk oder Erstveröffentlichung (2023) https://doi.org/10.25656/01:28430
Pädagogische Teildisziplin: Allgemeine Erziehungswissenschaft
Pädagogische Teildisziplin: Hochschulforschung und Hochschuldidaktik
Allgemeine Erziehungswissenschaft
In der Wissenschaft sind Erkenntnisziele, aber auch ein spezieller Weltaufschluss angelegt. Diesen zu vermitteln, ist Aufgabe der Wissenschaftsdidaktik. Was aber bedeutet es, Wissenschaft institutionell zu einem Gegenstand des Lehrens und Lernens zu machen? Die Beitragenden des Bandes liefern disziplinenübergreifende Antworten auf diese Frage und beleuchten Wissenschaftsdidaktik aus empirischer, ...
Wed, 03 Jan 2024 02:30:02 +0100
Dammer, Karl-Heinz: Aufsatz (Zeitschrift) (2021) https://doi.org/10.25656/01:27126
Pädagogische Teildisziplin: Allgemeine Erziehungswissenschaft
Pädagogische Teildisziplin: Bildungs- und Erziehungsphilosophie
Allgemeine Erziehungswissenschaft
Der Autor widmet sich dem Thema der Polarisierung des öffentlichen Diskurses und den damit einhergehenden Inklusions- und Exklusionstendenzen, wie es sich während der Pandemie in Deutschland in der Querdenker-bewegung und dem öffentlichen Umgang mit ihr zeigte. Der Artikel arbeitet zunächst den Begriff „Querdenker“ mit seinen Bedeutungsebenen heraus und konfrontiert diese mit den Motiven und Ziele...
Wed, 13 Dec 2023 12:07:24 +0100
Ebert, Berthold: Monographie, Sammelwerk oder Erstveröffentlichung (2022) https://doi.org/10.25656/01:28246
Pädagogische Teildisziplin: Historische Bildungsforschung
Pädagogische Teildisziplin: Allgemeine Erziehungswissenschaft
Historische Bildungsforschung
Am 31. März 2022 jährte sich der 100. Geburtstag des international bekannten Comeniologen Franz Hofmann, in dessen breitgefächertem erziehungshistorischen und allgemeinpädagogischen Forschen und Lehren Jan Amos Comenius im Mittelpunkt steht. Angeregt durch Hans Ahrbeck und Robert Alt, durch seine Mitarbeit am Lehrbuch „Geschichte der Erziehung“ und wohl auch bestärkt durch seine Beherrschung der ...
Wed, 06 Dec 2023 17:23:52 +0100
Castro Varela, María do Mar [Hrsg.] et al.: Monographie, Sammelwerk oder Erstveröffentlichung (2023) https://doi.org/10.25656/01:28210
Pädagogische Teildisziplin: Allgemeine Erziehungswissenschaft
Pädagogische Teildisziplin: Bildungs- und Erziehungsphilosophie
Allgemeine Erziehungswissenschaft
Antonio Gramsci gilt als meistzitierter italienischer Autor in den Geistes- und Sozialwissenschaften seit Machiavelli. Die Auseinandersetzung mit Gramsci prägt nicht nur die Cultural Studies, sondern ist auch Grundlage für Perspektiven kritischer Pädagogik. Das gilt auch zunehmend für den deutschsprachigen Diskurs, in dem bisher eine systematische Rezeption von Gramscis Werk in den Erziehungs- und...
Wed, 29 Nov 2023 11:20:46 +0100
Urlen, Marc: Monographie, Sammelwerk oder Erstveröffentlichung (2017) https://doi.org/10.25656/01:27915
Pädagogische Teildisziplin: Allgemeine Erziehungswissenschaft
Pädagogische Teildisziplin: Medienpädagogik
Allgemeine Erziehungswissenschaft
In dieser Ausgabe der Trendanalysen werden vor allem die beliebten Free-to-play-Spiele näher unter die Lupe genommen. Wie sind diese aufgebaut, welche Strategien verfolgen die Entwickler, wie binden sie die Spielerinnen und Spieler an sich und warum sind sie so profitabel? In diesem Zusammenhang werden auch die Mikrotransaktionen behandelt, die es ermöglichen, virtuelle Ware bargeldlos zu erwerben...
Wed, 29 Nov 2023 10:01:30 +0100
Urlen, Marc: Monographie, Sammelwerk oder Erstveröffentlichung (2017) https://doi.org/10.25656/01:27916
Pädagogische Teildisziplin: Allgemeine Erziehungswissenschaft
Pädagogische Teildisziplin: Medienpädagogik
Allgemeine Erziehungswissenschaft
Smartphones sind aus dem Alltag nicht mehr fortzudenken, prägen die gesellschaftliche Kommunikation. Kinder und Jugendliche lassen sich fasziniert auf die Spiel- und Lernwelten der Apps ein. Diese Trendanalyse gibt einen Überblick über die aktuellen Entwicklungen. Im Mittelpunkt steht dabei die Frage, welche Herausforderungen sich für die Vermittlung von Medienkompetenz in der digitalisierten Gese...
Wed, 29 Nov 2023 09:42:59 +0100
Hofherr, Stefan: Monographie, Sammelwerk oder Erstveröffentlichung (2017) https://doi.org/10.25656/01:27917
Pädagogische Teildisziplin: Allgemeine Erziehungswissenschaft
Pädagogische Teildisziplin: Empirische Bildungsforschung
Allgemeine Erziehungswissenschaft
In der Studie des Deutschen Jugendinstituts über das „Wissen von Schülerinnen und Schülern über sexuelle Gewalt in pädagogischen Kontexten“ wurden 4.334 Schülerinnen und Schüler der 9. Jahrgangsstufe aus 128 Schulen in vier Bundesländern befragt. Ziel war die Erfassung der sexuellen Gewalterfahrungen der Jugendlichen in den letzten drei Jahren sowie deren Wissensstand über die Themenbereiche Sexua...
Wed, 29 Nov 2023 08:56:10 +0100
Urlen, Marc: Monographie, Sammelwerk oder Erstveröffentlichung (2018) https://doi.org/10.25656/01:27919
Pädagogische Teildisziplin: Allgemeine Erziehungswissenschaft
Pädagogische Teildisziplin: Medienpädagogik
Allgemeine Erziehungswissenschaft
Diese Ausgabe der „Trendanalysen“ zeigt, welche medienpädagogischen Ansätze heute wesentlich sind, welche sich in der Praxis bewährt haben und wie diese auf den Umgang mit digitalen, interaktiven Angeboten übertragen werden können. Zunächst werden die Rahmenbedingungen geschildert, die den Medienalltag von Kindern und Jugendlichen bestimmen. Anschließend werden die wichtigsten medienpädagogischen ...
Tue, 28 Nov 2023 13:57:33 +0100
Hofbauer, Susann [Hrsg.] et al.: Monographie, Sammelwerk oder Erstveröffentlichung (2023) https://doi.org/10.25656/01:28097
Pädagogische Teildisziplin: Allgemeine Erziehungswissenschaft
Allgemeine Erziehungswissenschaft
Die Versuche, über Erziehungswissenschaft zu sprechen, sie zu vermessen und ihr eine gewisse theoretische sowie systematische Ordnung zu verleihen, gehen einher mit Grenz- und Verhältnisbestimmungen. Dieser Band betrachtet diskursive Ein- und Ausschließungen, die ‚Zwischen‘-Positionierung der Erziehungswissenschaft, die Grenzziehungen, -verschiebungen und -debatten zum ‚gesellschaftlichen Außen‘ ...
Tue, 28 Nov 2023 13:54:17 +0100
König, Hannes: Aufsatz (Sammelwerk) (2023) https://doi.org/10.25656/01:28109
Pädagogische Teildisziplin: Allgemeine Erziehungswissenschaft
Pädagogische Teildisziplin: Hochschulforschung und Hochschuldidaktik
Allgemeine Erziehungswissenschaft
Der Autor betrachtet einen nur wenig beachteten Gegenstand erziehungswissenschaftlicher Wissenschaftsforschung. Er untersucht die manifesten und latenten Sinnstrukturen der erziehungswissenschaftlichen Lehre am Beispiel eines allgemein-pädagogischen Lehrangebots im Rahmen des Lehramtsstudiums. König zeigt, dass sich die traditionelle Thematisierung der Spannung von Wissenschaftlichkeit und gleichz...
Tue, 28 Nov 2023 13:54:02 +0100
Bers, Christiana: Aufsatz (Sammelwerk) (2023) https://doi.org/10.25656/01:28108
Pädagogische Teildisziplin: Allgemeine Erziehungswissenschaft
Allgemeine Erziehungswissenschaft
Die Autorin legt den Schwerpunkt ihrer Arbeit auf die bisher nur selten beachtete Materialität von Wissen(schaft)sprozessen. In der Doppelperspektive von epistemischen Dingen als Wissensspeicher (z.B. Sammlungen) und Dingen als Teil bzw. Gegenstand der Wissensproduktion selbst, kommen Infrastrukturen, Archive, Ergebungs- und Auswertungsmodelle oder auch Klassifikationen in ihrer historischen und (...
Tue, 28 Nov 2023 13:53:43 +0100
Weimer, Verena et al.: Aufsatz (Sammelwerk) (2023) https://doi.org/10.25656/01:28107
Pädagogische Teildisziplin: Allgemeine Erziehungswissenschaft
Pädagogische Teildisziplin: Empirische Bildungsforschung
Allgemeine Erziehungswissenschaft
Die Untersuchung erziehungswissenschaftlicher Wissensproduktion anhand von Zeitschriften- und Autor:innenanalysen ist ein gängiges methodisches Verfahren. Die Autor*innen verschieben den Fokus von den Schreibenden auf die Leser:innenschaft erziehungswissenschaftlicher Texte und Zielgruppen erziehungswissenschaftlicher Zeitschriften. Sie gehen dabei der Frage nach, ob sich Korrelationen im Zitation...
Tue, 28 Nov 2023 13:52:53 +0100
Schreiber, Felix et al.: Aufsatz (Sammelwerk) (2023) https://doi.org/10.25656/01:28106
Pädagogische Teildisziplin: Allgemeine Erziehungswissenschaft
Allgemeine Erziehungswissenschaft
Die Autoren schlagen eine neue Methode vor, die sich an der Schnittstelle von systematic review und Inhaltsanalyse befindet. Sie präsentieren am Beispiel ‚Bildungswissenschaft(en)‘ die Möglichkeit des Herausarbeitens von begrifflicher Auffassungsvielfalt durch die methodische Entwicklung von Heuristik über Klassifikation zur Systematik. (DIPF/Orig.)
Tue, 28 Nov 2023 13:52:35 +0100
Gross, Barbara et al.: Aufsatz (Sammelwerk) (2023) https://doi.org/10.25656/01:28105
Pädagogische Teildisziplin: Allgemeine Erziehungswissenschaft
Pädagogische Teildisziplin: Empirische Bildungsforschung
Allgemeine Erziehungswissenschaft
Die Autor*innen betrachten die wissenschaftspolitischen Vermessungen und kategorialen Zuordnungen erziehungswissenschaftlicher Zeitschriften in Italien. Diese Zeitschriftenlisten favorisieren insbesondere Internationalität im Sinne englischsprachigen Publizierens. Anhand einer Zeitschriftenanalyse deutsch- und englischsprachiger Beiträge zeigen sie jedoch die schwache wechselseitige Bezugnahme in ...
Tue, 28 Nov 2023 13:52:17 +0100
Riefling, Markus et al.: Aufsatz (Sammelwerk) (2023) https://doi.org/10.25656/01:28104
Pädagogische Teildisziplin: Allgemeine Erziehungswissenschaft
Allgemeine Erziehungswissenschaft
Die Grenzziehungen zwischen Erziehungswissenschaft und Nicht-Wissenschaft thematisieren die Autoren mit der Metapher der ‚Außenpolitik der Erziehungswissenschaft‘. Aufgrund aktueller Anlässe relationieren sie politische Entscheidungen und die Inanspruchnahme wissenschaftlicher Erkenntnis in drei Variationen. Anschließend untersuchen sie den bildungspolitischen Einbezug und die Erfahrungen der Bild...
Tue, 28 Nov 2023 13:51:49 +0100
Diederichs, Tamara: Aufsatz (Sammelwerk) (2023) https://doi.org/10.25656/01:28103
Pädagogische Teildisziplin: Allgemeine Erziehungswissenschaft
Allgemeine Erziehungswissenschaft
Die Autorin betrachtet die Herausbildung der Organisationspädagogik als Teildisziplin und den quer dazu liegenden Kommunikationsraum der Erziehungswissenschaft. Als Gegenstand der Analyse dienen die Tagungsbände der AG bzw. Kommission Organisationspädagogik (2009-2020), der darin auftretenden Sprecher:innen, der (sub)disziplinären, (außer)pädagogischen und institutionellen Beteiligung. Dabei stell...
Tue, 28 Nov 2023 13:51:32 +0100
Kondratjuk, Maria: Aufsatz (Sammelwerk) (2023) https://doi.org/10.25656/01:28102
Pädagogische Teildisziplin: Allgemeine Erziehungswissenschaft
Allgemeine Erziehungswissenschaft
Die Autorin stellt die Frage, ob Transdisziplinarität ein inhärentes Merkmal der Erziehungswissenschaft ist und wie Grenzen und deren Bearbeitung in der Erziehungswissenschaft kategorial wie empirisch zu greifen sind. In der Thematisierung von Disziplinarität und Inter- und Transdisziplinarität können die (neuen) Grenzen der Formierung und Konturierung von disziplinären Wissensordnungen und ihre ...
Tue, 28 Nov 2023 13:51:17 +0100
Wehren, Sylvia: Aufsatz (Sammelwerk) (2023) https://doi.org/10.25656/01:28101
Pädagogische Teildisziplin: Historische Bildungsforschung
Pädagogische Teildisziplin: Allgemeine Erziehungswissenschaft
Historische Bildungsforschung
Die Autorin beschreibt die zögerliche Aufnahme bzw. Bearbeitung einer körper- sowie leibinklusiven Theorie in die erziehungswissenschaftliche Grundlagenforschung. In der historischen Kontextualisierung der Widerstände beschreibt sie die Etablierung einer europäischen Geistesgeschichte, die vielmehr den Geist und weniger den Leib in den Vordergrund stellt. Insbesondere das komplexe Zusammenspiel ...
Tue, 28 Nov 2023 13:50:51 +0100
Erdmann, Daniel: Aufsatz (Sammelwerk) (2023) https://doi.org/10.25656/01:28100
Pädagogische Teildisziplin: Historische Bildungsforschung
Pädagogische Teildisziplin: Allgemeine Erziehungswissenschaft
Historische Bildungsforschung
Der Autor untersucht die heterogene Rezeption Immanuel Kants und nutzt dazu wissenschaftlich-pädagogische bzw. erziehungswissenschaftliche Lehrbücher. Mittels Referenzanalyse in den Zeiträumen 1750-1850 und 1983-2017 zeigt er, wie facettenreich die Verwendungsweisen in den erziehungswissenschaftlichen Themenkomplexen sind und dass sich dennoch eine spezifische Dominanz von Themen in Philosophie, (...