Zurück : Infocenter : Detailansicht
Die Angst sucht Ihre Helden/innen! Ein Seminar zu Ihrer Stärkung im Umgang mit Ihrer Angst
hinzugefügt am 12-02-2021 von warras
Ort
74542 Braunsbach-Geislingen a. K.

Termin
8.-10. April jeweils 10.00 – 13.00 Uhr und 14.30 – 17.30 Uhr.

Luft anhalten,
tief durchatmen
und tun, was zu tun ist.

Die Angst sucht Ihre Helden/innen!
Ein Seminar zu Ihrer Stärkung im Umgang mit Ihrer Angst

Leitung: Sandra Rose & Joachim Armbrust Die Angst ist eine Alarmreaktion, die uns bei der Überwindung von Gefahren unterstützen möchte, uns in wache Aufmerksamkeit für uns selbst bringt und uns darauf hinweist, dass etwas Neues geschieht, für das wir noch keinen eingespielten Plan haben, manchmal ruft sie uns auch zur Veränderung auf.
Im Moment leben wir in einer Zeit, die vielfältige Ängste aufkommen lässt und uns herausfordert mit diesen aufkommenden oder uns überrollenden Ängsten einen Weg zu finden.
Im Märchen oder in Mythen braucht es oft heldenhaften Mut, um die Gefahr zu bestehen und um sich den "Schatz" zu erschließen.
Wir begeben uns in diesem Seminar auf die Reise, den/die eigene/n Helden/in zu finden, der/die es uns erlaubt, die Angst als einen gesunden Lebens-Impuls zu betrachten, der uns zu Lebensqualität verhilft.
Wir haben in unserer Kultur verlernt, angemessen mit unserer Angst umzugehen. Der Gedanke der Moderne,alles ist machbar, alles ist beherrschbar, hat die zunächst das Leben unterstützende Angst in den Untergrund gedrängt, wodurch sie eine Wirkungsverstärkung erfährt, die zerstörerisch wirkt und heute das Denken und Handeln der modernen Gesellschaft prägt. Besonders sensible Menschen erleben dieses gesellschaftliche Phänomen als ganz persönliche Schwierigkeit, die sich in lebenseinschränkenden Angstsymptomen oder Panikattacken zeigt.
Leben ohne Angst ist nicht möglich.
Ob uns unsere Ängste antreiben, ob wir uns von unseren Ängsten hemmen lassen, ob sie uns verborgen bleiben, ob wir unsere Ängste meiden, ob wir von Angstfreiheit träumen oder uns in der Angst vor der Angst verlieren, ob wir uns unseren Ängsten stellen und sie uns bewusst machen, die Angst gehört zum Leben, wie die Luft zum
Atmen.
Deshalb stellt sich weniger die Frage, wie wir unsere Angst losbekommen, als vielmehr die Frage, wie wir ein vernünftiges und hilfreiches Verhältnis zu unseren Ängsten gewinnen. Wir wollen uns gemeinsam unseren Ängsten stellen, uns unserem Umgang mit ihnen widmen und hilfreiche Strategien kennen lernen.

In diesem Seminar werden wir:
? Informationen über das Phänomen Angst vermitteln
? erarbeiten welche Bedeutung die Angst, die Panik für den Einzelnen hat
? angstbesetzte Lebenssituationen betrachten
? der Frage nachgehen, was die Angst im Untergrund hält
? "den Helden" anerkennen oder finden(unsere Stärke, unsere Kompetenz), der uns hilft, der Angst ins Auge zu sehen und ihre heilende Botschaft zu verstehen.

Methoden:
Gespräch, Aufstellungen, Rollenspiele, Fantasiereisen, Malen, Körperarbeit, Wachhypnosen, heilsame Klänge, Achtsamkeitsübungen, Herzkohärenz, Herzintelligenz, Entspannungsübungen, Wachsamkeits- und Ausrichtungsübungen.

Rahmen:
Wir werden an den gemeinsamen 3 Tagen 3 x 2 Blöcke a`3 Stunden miteinander arbeiten.
Wenn der Prozess es verlangt, werden wir auch den Abend noch nutzen. Für den Seminarbesuch ist es günstig, die Tage ohne weitere Aktivitäten zu planen.

Die Kosten für das Seminar betragen 370 Euro und können bei Seminarbeginn bar bezahlt werden oder zuvor überwiesen werden.

Bitte bringen Sie bequeme Kleidung, warme Strümpfe, eine Decke und wenn möglich eine Matte mit.



Kontakt
Joachim Armbrust & Sandra Rose
Praxis für Psychotherapie, Paartherapie,
Mediation, Coaching und Prozessgestaltung
Lindenweg 12
74542 Braunsbach-Geislingen a. K.
Tel.: 07906/9417774
Handy: 016091719672 oder 0157 39100038
E-Mail: joachim.armbrust@t-online.de
URL: http://www.Punkt-Genau-Seminare.de